Home
Fotos
Kontakt



Im Tal des Schmalbach

Lennach und Buchorn

Diese beiden Ortsteile Eberstadts werden, obwohl sie eigenständige Siedlungen sind, oft in einem Zug genannt. Dies ist auch nicht verwunderlich, liegen beide Orte doch nur wenige hundert Meter voneinander entfernt. Lennach liegt knapp einen Kilometer nördlich von Eberstadt.

Lennach weist mit seiner ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 1282 bereits ein "biblisches" Alter von 718 Jahren auf. Auch hier weisen vorgeschichtliche Funde bei Ausgrabungen auf frühe menschliche Siedlungsstrukturen hin. Den Namen Lennach trägt dieser Ort der Etymologie nach durch das Vorhandensein der Waldrebe (Clematis Vitalba) in wasserreichem Gebiet.

Blick in den Langgraben Lennach, rechts hinten Eberstadt

 

Top